Leistungen

Mit einer optimierten medizinischen, pflegerischen und psychsozialen Betreuung bieten wir dem Patienten und den Angehörigen in dieser Zeit Unterstützung an. Dieses Ziel ist nur durch eine enge Kooperation der Leistungserbringer zu erreichen. Dem „Palliativ Care Team“ steht dazu ein Koordinator zur Verfügung.

Wichtig ist eine gute Pflegeüberleitung zwischen stationärer und ambulanter Versorgung. Eine 24-stündige Rufbereitschaft der Palliativmediziner wird auch an Sonn- und Feiertagen sichergestellt. Qualitätssicherung durch regelmäßige Fort- und Weiterbildung ist genauso wie die Dokumentation fester Bestandteil unseres Arbeitsalltages.

Die palliativmedizinischen Leistungen werden nach § 37 b des Sozialgesetzbuches V durch die Krankenkassen finanziert.

Kooperationspartner

Das Palliativnetz Lünen – Werne hat in den letzten Jahren sinnvolle Kooperationen mit einer Reihe von Institutionen und Spezialambulanzen aufgebaut, mit dem Ziel, eine möglichst umfassende Versorgung der Patienten und ihrer Angehörigen zu gewährleisten.

Team

Unser Palliativ-Team besteht aus erfahrenen und speziell geschulten Palliativ-Ärzten...

Spenden

Spenden für die Unterstützung palliativmedizinischer Projekte in unserer Region werden erbeten auf das Konto:
Palliativverein Lünen-Werne e. V.
IBAN DE78 4436 1342 5900 3273 00
BIC GENODEM1KWK, Volksbank Kamen-Werne.